zum Inhalt springen

Zertifikat Handlungswissen Inklusion

Mit dem Zertifikat HWI zu mehr Inklusion in der Lehrer*innenbildung!

Studierende haben ab dem SoSe 2021 die Gelegenheit, ihr Lehramtsstudium inklusionsorientiert auszurichten, um sich auf die anstehenden Herausforderungen in einer inklusiven Schule und Gesellschaft vorzubereiten!

Im Rahmen des Zertifikats haben ausgewählte Student*innen des B.A. die Chance, in verschiedenen Workshops inklusionsspezifische und praxisrelevante Themen zu fokussieren. Inklusion wird dabei als Querschnittsaufgabe von den Bildungswissenschaften, den Fächern und den Praxisphasen verstanden. Bei der Themenauswahl zu den Veranstaltungen werden verschiedene Kompetenzen für inklusive Bildung behandelt, wie sie auch die UNESCO definiert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Reflexionskompetenz. Es geht darum, sich als angehende Lehrkraft durch die vertiefte und bewusste Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns weiter zu professionalisieren. Ein E-Portfolio (über ILIAS) dient als zusätzliches reflexives Instrument über den gesamten Verlauf des Zertifikats.