zum Inhalt springen

Teilprojekt Studium inklusiv

        Luca Schwarzer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Raum 2.22
+49 221 470-89179
luca.schwarzer(at)uni-koeln.de

Luca Schwarzer studierte Sonderpädagogik, Europäische Ethnologie und Öffentliches Recht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Im Anschluss an seinen Magisterstudiengang absolvierte er das Studium (B.A.) der Fächer Philosophie und Political and Social Studies. Währenddessen war Luca Schwarzer in einem Kinderdorf als pädagogische Fachkraft tätig. Darauffolgend arbeitete er in einer inklusiven Kindertageseinrichtung in Aachen als Sonderpädagoge und stellvertretende Leitung. Der Fokus lag bei dieser Tätigkeit auf der Etablierung und Weiterentwicklung inklusiver Strukturen und der Durchführung von inklusiven Bewegungsangeboten. Über den beruflichen Werdegang hinaus engagiert sich Luca Schwarzer für die Kinder- und Jugendhospizarbeit.

Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Tätigkeit innerhalb des Projektes liegen im Bereich der Heterogenität in Bezug auf die Sinne und Motorik.