zum Inhalt springen

Angebote im Bereich Fremdsprachendidaktik

Neue Medien im Englischunterricht

In diesem Seminar sollen Lehramtsstudierende des Faches Englisch (Schwerpunkt BA Grundschule und Sonderpädagogik) mediengestützte Unterrichtsstunden planen und mit Schulklassen durchführen, um unterrichtspraktische Erfahrungen zu sammeln und zu reflektieren.

Während der ersten Seminarsitzungen werden die Studierenden zunächst in die Arbeit mit iPads eingeführt und lernen einige unterrichtstaugliche Apps (z.B. Puppet Pals, Bitsboard, Explain Everything oder Book Creator) kennen, die im Bereich der Sprachförderung sehr gut im Schulunterricht unterschiedlichster Jahrgangsstufen oder Schulformen implementiert werden können. Im Anschluss werden die Prinzipien kompetenzorientierter Fremdsprachendidaktik wiederholt, auf deren Basis verschiedene Unterrichtsphasen geplant werden sollen. Die Durchführung des entwickelten Unterrichts findet im außerschulischen Language Lab mit einer Grundschulklasse (3./4. Schuljahr) statt. Da alle Maßnahmen in den Competence Labs videographiert werden, haben die Studierenden auch im Language Lab im Anschluss an das Seminar die Möglichkeit, ihren Unterricht und ihre Rolle als Lehrperson kritisch zu reflektieren. Mit Hilfe der während des Seminars gesammelten Daten werden von Seiten der Mitarbeiter*innen der Competence Labs zentrale Fragestellungen durchleuchtet, z.B. wo die verwendeten Apps dem Unterricht als sinnvolle Ergänzung dienen oder inwieweit sie authentische Sprechsituationen, auch im Hinblick auf den inklusiven Klassenraum, schaffen können. 


Communicative Language Teaching – Analysing English lessons
 
In the first part of this seminar, we will review the features of modern, communicative and competence-oriented language teaching. In the second part we will analyse video-taped English lessons for different school types in order to explore whether and to what extent the identified features and properties of modern English teaching are in fact realized in today’s classrooms.

 

Inclusive Language Teaching 

After discussing general challenges of inclusive teaching, we will explore how English language teaching can be handled in inclusive classrooms. We will have a look at different special needs foci, such as students with speech/language/learning/hearing disorders as well as students with physical disabilities. We will also look at how children with various types of migration backgrounds are included.

 
Second Language Learning Theories and their Relevance for Language Teaching 

This seminar will be the attempt to bridge the gap between theory and practice in that we look at various second language learning theories, some more traditional and others more recent, and critically evaluate them with regard to their contribution to second language teaching. To what extent do these theories help us understand how students cope with English as a second language in the classroom?