zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Aktuell
  • Aus einer Kooperation mit anderen QLb-Projekten heraus ist ein neuer Artikel zur Struktur von professionellem Wissen entstanden. Der Artikel mit dem Titel "Pädagogisches Wissen versus fachdidaktisches Wissen? Struktur des professionellen Wissens bei angehenden Deutsch-, Englisch- und Mathematiklehrkräften im Studium" ist in der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft erschienen und kann hier abgerufen werden.
  • © pixabayAm 18.04.2017 ist der zweite Erhebungszeitraum des Hochschulweiten Bildungsmonitorings gestartet.
    Die Erhebungen im Rahmen der Lehrveranstaltungen sind beendet. Stattdessen geht es nun mit den Online-Erhebungen weiter. Wenn Sie im 4. Semester Bildungswissenschaften sind, sollten Sie eine Einladung hierzu über Ihren S-Mail-Account erhalten haben. Alternativ können Sie immer donnerstags um 10:00 Uhr den Fragebogen bei uns vor Ort ausfüllen - Sie erhalten direkt im Anschluss Ihr Dankeschön. Sie finden uns in der Gürzenichstr. 27, 2. OG, Raum 224. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier. Weitere Informationen zum Bildungsmonitoring finden Sie hier
Berichte
  • Am 10.05.2017 fand bereits zum 7. Mal ein Projektgruppentreffen der ZuS-Qualitätssicherung statt. Bei diesem Mal standen die ZuS-Mikroevaluationen im Fokus. Vier innovative Evaluationskonzepte aus den verschiedenen Teilprojekten wurden von Referentinnen aus dem ZuS-Team vorgestellt und gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Projektgruppe diskutiert. Das Teilprojekt Nachwuchsförderung stellte Evaluationskonzepte und erste Ergebnisse zu seinen Lehrveranstaltungen sowie zur Vortragsreihe Berufsperspektiven mit Lehramtsabschluss vor. Weiterhin wurde über die Evaluation der Lehrveranstaltungen im Studium inklusiv sowie über die Maßnahme Stimmen zur Inklusion (Inklusionsverständnis an der Universität zu Köln) berichtet.
  • Am 23. November 2016 traf sich die ZuS-QS-Projektgruppe, um Mikroevaluationen interdisziplinär zu diskutieren.